• Wollen auch Sie eine Partnerschaft, die körperlich, geistig und emotional erfüllend ist?
  • Soll Ihr Beziehungsalltag sexuell anziehend werden und es auch bleiben?
  • Haben Sie den Traum vom gemeinsamen Glück noch nicht aufgegeben?
  • Sind Sie bereit für eines der wirklich großen Abenteuer unserer Zeit?

Dann haben Sie jetzt das richtige Buch gefunden!

Denn hier geht es um die Verbindung des scheinbar Unverbindbaren:

LIEBE, SEX und erfolgreiche TEAMARBEIT.

Probelesen
 

Das Buch

Paarbeziehung ist das aktuelle Thema der Neuzeit. Kaum ein Mensch erlebt nicht freud- und leidvoll die existentielle Dynamik, die entsteht, wenn zwei Menschen sich als Lebens- und Liebespartner auch sexuell vereinen. Dieses Buch zeigt den Weg zu einer dauerhaften, lebendigen und lustvollen Paarbeziehung. Es handelt von der Elementaren Geschlechterkraft, die ein Paar im Innersten verbindet und die Beziehung lebendig und lustvoll erhält. Und es zeigt uns, was wir vom Mythos um "Shades of Grey" für Zuhause lernen können.

Probelesen

Autorin

Dr. Ute Mahr

Psychologische Psychotherapeutin, Paar- und Sexualtherapeutin, Supervisorin BDP, Senior Coach BDP, Yogalehrerin SKA/DYG

Dr. Ute Mahr (Dipl.-Psych. Univ.)

Die Autorin studierte zunächst Archäologie, Ägyptologie und Alt-Griechisch und fand dann über die Yogalehrerausbildung zum Psychologiestudium und zur körperorientierten Psychotherapie als ihrer Berufung.

Nach dem Psychologiestudium, verschiedenen psychotherapeutischen Ausbildungen und mehrjähriger Tätigkeit in der Psychiatrie ist sie seit 1994 in Nürnberg in freier Praxis tätig und seit 2012 in Starnberg.

Beseelt von dem Anliegen, wirklich heilen zu helfen, erforscht sie seit über 25 Jahren, wie Krankheit und Unglück entstehen und wie Heilung und Glück verwirklicht werden können.

Deshalb erlernte sie viele verschiedene Therapiemethoden in langjährigen Ausbildungen (klinische, humanistische, systemische, "esoterische" u.a.) und entwickelte hieraus ihr eigenes Konzept von mehrdimensionaler Psychotherapie, die HEILUNGS-PUNKT-Arbeit auf den 7 Ebenen des Menschen (ARCHEMAH-Struktur).

Zusätzlich widmet sie sich intensiven spirituellen Trainings - immer in Begleitung erfahrener Supervisoren und im Austausch mit ihrer Familie, um ein "Abheben" in der ungreifbaren Welt des Geistes zu vermeiden.

2010 schloss sie ihre Doktorarbeit über die wissenschaftliche Evaluation des Konzepts der Seelen-Archetypen (Yarbro, Hasselmann & Schmolke u.a.) ab, die als "Handbuch Archetypen-Therapie" veröffentlicht wurde.

Ein besonderes Anliegen - beruflich wie privat - war ihr immer die Erforschung der Wirkmechanismen von Partnerschaft und Sexualität, woraus ihr eigener körperorientierter Ansatz des Paar- und Liebes-Coachings entstand: Die PAAREVOLUTION.

Ute Mahr ist in zweiter Ehe verheiratet und Mutter zweier Kinder

Kontakt

Dr. Ute Mahr Schreiben Sie mir, was Sie bewegt.
Ich freue mich über Ihre Anregungen, Fragen und Ihr Interesse an meinem Buch.

Herzliche Grüße
Ihre Ute Mahr